Qualitätsanspruch

Hausbrandt Kaffee


Hausbrandt ist für viele Kaffeekenner ein Synonym für hervorragenden Kaffee. Dahinter steht ein modernes Unternehmen aus Italien, die Hausbrandt Trieste 1892 S.p.A., die in 70 Ländern weltweit aktiv ist.

Ihren Anfang nahm diese Entwicklung im Jahr 1892, als Hermann Ernest Hausbrandt, ein Offizier der österreichischen Handelsmarine, die „Prima Tostatura Triestina di Caffè“ gründete. Hausbrandt setzte auf eine zur damaligen Zeit revolutionäre Neuerung: Statt wie bis dahin üblich grüne Bohnen zu verkaufen, die erst in den Haushalten geröstet wurden, bot er fertig gerösteten Kaffee in versiegelten Metalldosen an. Damit reduzierte er den Aufwand vor dem Brühen und machte den Kaffee zugleich länger haltbar. Zunächst bot Hausbrandt exzellente Arabica-Robusta-Mischungen an, ergänzte sie aber bald auch mit Espresso aus 100% Arabica-Bohnen. Von Beginn an ging das Unternehmen keine Kompromisse bei der Qualität der fertigen Produkte ein. Und diese Haltung prägt die Marke und den Geschmack jeder Tasse Kaffee von Hausbrandt bis heute.


Sonnentor Tee


Tee gehört zu den beliebtesten und traditionsreichsten Getränken der Welt. Die Sonnentor Bio-Teemischungen sind so abwechslungsreich wie genussvoll. Handverlesene Bio-Rohstoffe aus kleinstrukturiertem Anbau in ihrer ursprünglichsten Form garantieren sinnliche Geruchs- und Geschmackserlebnisse, durch die behutsame händische Verarbeitung bleiben wichtige Inhaltsstoffe wie ätherische Öle optimal erhalten.

Sonnentor Kräuter & Gewürze werden von Biobauern schonend an bestimmten Tagen geerntet, nicht über 40 Grad Celsius getrocknet und sorgsam von Hand in Tüten verpackt. Großteilige Blattware ist ein Merkmal dieser zeitintensiven Arbeit. Diesen Mehraufwand spüren und schmecken man in den Tees & Speisen. Ganze Blätter garantieren Frische und volles Aroma, daher bleiben die natürlich eingebetteten ätherischen Öle erhalten. Erst unmittelbar vor der Verwendung sollten man die Kräuter mit den Fingern brechen.